Peter Lynch neu aufgelegt

Der legendäre Manager des Fidelity Magellan Fonds im Doppelpack Patrick Mensel Peter Lynch, der als Manager des Fidelity Magellan Fonds wegen seiner Performance für viele Jahren Aufsehen erregte, verfasste drei Bücher zum Thema Börse, von denen bereits zwei vom Börsenbuchverlag neu aufgelegt wurden. Der Leser erhält die seltene Chance, im Dschungel der Börsenliteratur einen vernünftigen […]

Die Essenz von Buffett

Die Essays von Warren Buffett und das Value-Investing nach Schwalm Patrick Mensel Das heutige Value-Investing ist eine Weiterentwicklung des in den 40er Jahren von Benjamin Graham, seines Zeichens Wirtschaftswissenschaftler und Investor, erstmals formulierten Anlage-Stils. Sein prominentester Vertreter Warren Buffett hat maßgeblich zu dieser Weiterentwicklung beigetragen. Value-Investing bedeutet Langfristigkeit, Geduld, viel Lektüre und den Mut, gegen […]

Wer kann vom Traden leben?

Uwe Wagners „Berufsausbildung zum Trader“ Patrick Mensel Es gibt viele Menschen, die mindestens einmal in ihrem Leben mit dem Gedanken gespielt haben, ihren Job zu kündigen, um an der Börse professionell als Trader zu arbeiten. Am Ende tun dies die wenigsten Personen. Uwe Wagner hat mit „Berufsausbildung zum Trader“ ein sehr interessantes Buch verfasst. Seine […]

Der Einstieg in die Börse

Aktien, Börse und Trading für Dummies Patrick Mensel Wer früher sein Geld anlegen, sich um nichts kümmern und dabei noch eine ganz passable Rendite erwirtschaften wollte, legte sein Geld auf einem Sparbuch an. Wer sein Geld dabei noch einige Jahre fest anlegte, konnte in den letzten Anlagejahren sogar 6 oder 7 % erhoffen. Viele sagten […]

Aus erster Hand

„Der intelligente Investor“ von Value-Legende Benjamin Graham in Neuauflage Thomas Claer Seit mehr als 16 Jahren beschäftige ich mich mit der Börse, ohne dass ich bisher auch nur eine Zeile von Benjamin Graham (1894-1976), dem Begründer des Value Investings, gelesen hätte. Nun habe ich endlich dieses Versäumnis nachgeholt, doch konnte ich im „Intelligenten Investor“, Grahams […]

Ausgefallene Zwangsversteigerung

Gerichtsgeschichten aus Berlin, Teil 2 Thomas Claer Johannes K. (Name von der Redaktion geändert) hatte bei seinen Aktieninvestments im vergangenen Herbst ein gutes Händchen bewiesen. Bis April waren die Kurse dieser wie auch der anderen Werte seines Depots geradezu durch die Decke gegangen. Getragen von einem heiteren Wohlgefühl besah er sich – eigentlich nur so […]

Leser, du bist ein Loser!

„Neue Aktienstrategien für Privatanleger. Auf dem Weg zur ersten Million“ von Beate Sander in 3. Auflage Thomas Claer Beate Sander ist so etwas wie die „große alte Dame“ der Börsenliteratur. Eine ganze Reihe von Büchern über das Geldanlegen hat die gelernte Realschullehrerin, die seit vielen Jahren auch Volkshochschulkurse zur Thematik anbietet, schon herausgebracht, darunter den […]

Die Börse ist unser Schicksal

Von den unterschätzten Möglichkeiten des Aktiensparens Thomas Claer Im Jahr 1784 beklagte der Philosoph Immanuel Kant die Unaufgeklärtheit seiner Mitmenschen: „Es ist so bequem unmündig zu sein. Habe ich ein Buch, das für mich Verstand hat, einen Seelsorger, der für mich Gewissen hat, einen Arzt, der für mich die Diät beurteilt, usw., so brauche ich […]

Pflichtlektüre für Kleinanleger

Thomas Claer erklärt das „Aktiensparen auf eigene Faust“ Benjamin Pinkerneil Mit „Auf eigene Faust“ ist Thomas Claer ein ebenso ungewöhnliches wie nutzbringendes Buch gelungen. Es verzichtet auf ausschweifende Marktanalysen und umständliche Einzeldepotbetrachtungen. Stattdessen gibt es wertvolle Handlungsrichtlinien, anhand derer jeder Kleinanleger sich ein individuelles Portfolio zusammenstellen kann. Insofern ist das Buch ein wohltuender Gegenentwurf zu […]