Erich Honeckers Enkelsohn Roberto Yáñez ist ein deutsch-chilenischer Neosurrealist

Ein Geburtshelfer des Neoliberalismus

Deutsche Juristenbiographien, Teil 37: Friedrich August von Hayek (1899-1992) Matthias Wiemers Die Denkrichtung des Neoliberalismus wird heute für vieles verantwortlich gemacht, was als unerwünschte Entwicklung empfunden wird. Einer ihrer frühen Begleiter und Mitentwickler war der Ökonom Friedrich August von Hayek, der freilich als Jurist seine Ausbildung begann. Friedrich August von Hayek wird am 8. Mai […]

Recht cineastisch Spezial: „Herr Bachmann und seine Klasse“ von Mara Speth

Ein Reformkanzler unter Reformern

Deutsche Juristenbiographien, Teil 36: Karl August Fürst von Hardenberg (1750-1822) Matthias Wiemers Die „Stein-Hardenbergischen Reformen“ sind uns bis heute ein Begriff – auch wenn wir nicht immer wissen, worin sie bestanden und wenn wir vor allem vom Fürsten Hadenberg nicht immer so viel wissen. Dieser wird 1750 als Sohn eines Obersten in der Nähe von […]

Frauentraum zum Frauentag

Frauentraum zum Frauentag: Recht cineastisch Spezial „Ich bin dein Mensch“ von Maria Schrader

Grenzenlose Vielfalt

Vor 100 Jahren entwickelte Hans Riegel in Bonn den Haribo-Goldbären

Ein Mängelwesen

Ein Mängelwesen. Wie die DDR tatsächlich einen „neuen Menschen“ geschaffen hat: den Ost-Mann

Ein Kronzeuge seiner Zeit 

Deutsche Juristenbiographien, Teil: 35: Harry Graf Kessler (1868 bis 1937) Matthias Wiemers Der auch als „roter Graf“ bezeichnete Kessler absolviert vor allem deshalb ein Jurastudium, weil er Diplomat werden will. Mit nur wenigen berühmten Zeitgenossen seiner Zeit war er nicht persönlich bekannt. Kesslers Vater Adolf Wilhelm Kessler, mütterlicherseits aus einer reichen Bankiersfamilie stammend, begründete das […]

Zufällig Recht behalten?

Recht historisch Spezial: Justament-Autor Thomas Claer erinnert sich an den (zweiten) Golfkrieg vor 30 Jahren Im Januar 1991 herrschte große Aufregung an unserer Schule. Ausgerüstet mit bunt bemalten Bettlaken, auf denen Parolen wie „Kein Blut für Öl!“ oder „Stoppt den US-Imperialismus!“ standen, zogen fast alle Schüler in Richtung Innenstadt, um gegen den amerikanischen Militäreinsatz in […]

Die Schüler von Bullerbü

Die Schüler von Bullerbü – Reformpädagogik in Haubinda Benedikt Vallendar