Für den Methusalem des Strafrechts

Gedächtnisschrift für Herbert Tröndle Matthias Wiemers Juristen erreichen wie andere Menschen auch gelegentlich ein biblisches Alter. Hier besonders hervorzuheben ist Herbert Tröndle, mit dessen StGB-Kommentar, damals „Dreher/Tröndle“ genannt, der Rezensent sein Studium bestritt. Tröndle war zwar auch Honorarprofessor, aber zunächst einmal war er Praktiker, zuletzt Präsident des kleinen Landgerichts in Waldshut-Tiengen im Schwarzwald. (Ein ehemaliger […]

Durch alle Besonderheiten

„Steuerabwehr aufgrund eines Steuerstrafverfahrens“ von Dieter Hild Martin Scheibner Durch glückliche Umstände hatte ich das Vergnügen, das Buch „Steuerabwehr aufgrund eines Steuerstrafverfahrens“ von Dieter Hild lesen und rezensieren zu dürfen, und ich finde dieses Buch gut und extrem hilfreich, denn es schlägt gleichsam genau in die Zwiespälte des Strafverfahrens und des Besteuerungsverfahrens hinein und bietet […]

Strafverfahren in Handbuchbuchform

Das „Handbuch des Strafrechts“ beginnt mit der Erläuterung des Strafverfahrensrechts Matthias Wiemers Der renommierte juristische Verlag C. F. Müller hat über die Jahrzehnte offenbar Gefallen an hochwertigen Handbuchreihen gefunden. Nach dem „Handbuch des Staatsrechts“, dem „Handbuch der Grundrechte“ und dem „Handbuch Ius Publicum Europaeum“ zu Themengebieten des öffentlichen Rechts erscheint seit mehreren Jahren auch ein […]

Wiederaufnahmeverfahren im Münchner Parkhausmord: Querulanz oder berechtigtes Anliegen?

Daniel Reinhard Die Anwälte von Benedikt Toth, dem Neffen der am 15. Mai 2006 in München erschlagenen „Parkhausmillionärin“ Charlotte Böhringer, haben einen zweiten Antrag auf Wiederaufnahme des Verfahrens gestellt. Der inzwischen 44-jährige Toth wurde im Jahre 2008 zu einer lebenslangen Freiheits-strafe wegen Mordes an seiner damals 59-jährigen Tante verurteilt. Der Hamburger Experte für Wiederaufnahmeverfahren, RA […]

Starkes Paket zum Strafverfahren – Noch immer ein echtes Must-have!

Handbücher für das strafrechtliche Ermittlungsverfahren und die strafrechtliche Hauptverhandlung Jens Jenau Ende 2015 und 2016 erschienen die beiden Handbuchklassiker für das strafrechtliche Ermittlungsverfahren und die strafrechtliche Hauptverhandlung von Detlef Burhoff neu. Seit mehreren Jahren engagiert sich Burhoff, vormals langjähriger Richter am OLG Hamm, als Rechtsanwalt. Seine so gewonnenen Erfahrungen und Sichtweisen aus der richterlichen und […]

Fürs Billy-Regal

Der Kindhäuser in 7. Auflage Thomas Claer Es gibt nicht wenige juristische Kommentare, die ausdrücklich als Praxis-Kommentare firmieren und besonderen Wert drauf legen, „dem Praktiker“ stets hilfreich zur Seite zu stehen. Einen etwas anderen Ansatz verfolgt der Kindhäuser, auch wenn der „Lehr- und Praxiskommentar zum StGB“ aus dem Hause Nomos die Praxis ebenfalls im Namen […]

Unverzichtbarer Begleiter für spannenden Spezialbereich!

„Arztstrafrecht“ von Klaus Ulsenheimer in 5. Auflage Jens Jenau Die seit Jahren steigenden Fallzahlen im Arztrecht rühren nicht nur aus dem für ärztliche Berufe relevanten Bereich der Delikte zum Schutz von Leib und Leben und den häufiger gegen Ärzte vorgehenden Patienten sondern aus den in jüngerer Zeit mehr in den Fokus der Strafverfolgungsbehörden rückenden Verdacht […]

Zwischen Scham und Scheinheiligkeit

Die Bundesregierung plant eine Verschärfung des Sexualstrafrechts – wovon die Opfer jedoch nur wenig profitieren dürften, wie Praxisbeispiele zeigen Benedikt Vallendar Gelegenheit macht Triebe. Und hat schon in vielen Fällen zu grausamen Verbrechen geführt. Bei denen Frauen, und teilweise auch Männer, Opfer sexualisierter Gewalt geworden sind. Die von der Bundesregierung geplanten Verschärfungen im Sexualstrafrecht zielen […]

Aktuell und zuverlässig

Der Fischer-StGB-Kommentar in 63. Auflage hat alle Gesetzesänderungen eingearbeitet Thomas Claer Auf stolze 2.717 Seiten ist die aktuelle Neuauflage des Strafgesetzbuch-Kommentars von Thomas Fischer, die wir beinahe druckfrisch in den Händen halten, inzwischen angewachsen. Und auch inhaltlich ist im Vergleich zur Vorauflage so einiges passiert: Das 49. Gesetz zur Änderung des StGB betreffend die Umsetzung […]

Fragend zum Ziel

Die Beck-Reihe „Prüfe dein Wissen“ im Strafrecht Patrick Mensel Die Strafrechtsbücher aus der „Prüfe dein Wissen“-Reihe sind 2013 in neuester Auflage erschienen. Wie alle Werke dieser Reihe folgen sie dem Konzept von kurzen Fällen und können so die Lücke zwischen einem ausführlichen Lehrbuch und dem Klausurenkurs schließen. Ziel dabei ist es jeweils, das Strafrecht zu […]