Die im Dunkeln sieht man hier


Recht cineastisch, Teil 31: „In den Gängen“ von Thomas Stuber

Nichts zu retten

Recht cineastisch, Teil 27: „Toni Erdmann“ von Maren Ade Thomas Claer Das Verhältnis von Eltern zu ihren erwachsenen Kindern ist oftmals heikel, was wohl bereits in der Grundkonstellation angelegt ist. Einerseits die Altvorderen, die ihre Zöglinge in jahrelanger engagierter pädagogischer Arbeit dem eigenen Bilde entsprechend geformt zu haben glauben, andererseits die mitunter völlig missratenen Produkte […]