Papas Geheimnis

Tatjana Böhme-Mehner, Tochter des Stasi-Informanten und Beinahe-DDR-Ministerpräsidenten Ibrahim Böhme, hat über ihren 1999 verstorbenen Vater ein Buch geschrieben Benedikt Vallendar Neustrelitz – Die Suche nach dem Vater beginnt mit dessen Tod. Und schon lange davor wird sich Tatjana Böhme-Mehner von ihm verabschiedet haben. Denn das Buch, das sie über ihn, den einst hoffnungsvollen Nachwendepolitiker der […]

Rechtsanwalt

Geheime Aufzeichnungen eines Volljuristen Liebes Tagebuch, eigentlich wollte ich niemals Rechtsanwalt werden. Aber in der Not frisst der Teufel Fliegen, wie es so schön heißt. Damals, vor 16 Jahren, hatte mich die pure Verzweiflung dazu getrieben, meine Zulassung als Rechtsanwalt zu beantragen. Endlich angekommen am Sehnsuchtsort Berlin hielt der Arbeitsmarkt für mich als frischgebackenen Volljuristen […]

Und noch ein (kleines) Jubiläum!

Der Kopp/Ramsauer VwVfG-Kommentar in 20. Auflage Ludwig Deist Welch ein gelungenes Timing! Nicht nur der Kopp/Schenke-VwGO-Kommentar erscheint diesjährig als Jubiläums-Auflage (es ist die 25.,Justament berichtete), sondern auch sein Bruder im Geiste, sein fast schon siamesisch anmutender Zwilling, der Kopp/Ramsauer-VwVfG-Kommentar. Bei ihm ist es die 20., was ebenfalls schon etwas heißen will. Und ebenso wie der […]

Vor 40 Jahren erschien „Das Leben des Brian“

Eine neue Wirtschaftsrechtsgeschichte neu aufgelegt

Ein Band mit besonderen Bezügen zu Bonn Matthias Wiemers Unter den inzwischen recht zahlreichen Werken zur Rechtsgeschichte sind diejenigen, die sich speziell mit der Geschichte des Wirtschaftsrechts bzw. mit dem Recht, das die Wirtschaftsordnung und Wirtschaftsverwaltung befasst, mit der Lupe zu suchen. Im Grunde gibt es hier nur Knut-Wolfgang Nörr zu nennen, der in seinem […]

Und wieder im Oktober…

Live-Album von EoC erscheint am 10.10.2019

Jubiläum!

Der Kopp/Schenke-VwGO-Kommentar in 25. Auflage Ludwig Deist Als Teil der Reihe „Gelbe Erläuterungsbücher“ (die genau genommen eigentlich alle gar nicht gelb, sondern orange sind) hat es „der Kopp/Schenke“ auf mittlerweile 25 Auflagen gebracht, was seinen Status als d e r VwGO-Kommentar schlechthin nur untermauert. In allen deutschen Bundesländern (außer in Niedersachsen, wo sie diesbezüglich ein […]

Erst Extrem- sparen – und dann Rente mit 40?

Archivrecht systematisch

Drei von vier Autoren eines neuen Kommentars sind Rechtsanwälte Matthias Wiemers Das Schicksal von Aktenstücken in der öffentlichen Verwaltung ist eigentlich vorgezeichnet. Sie werden genutzt und gegebenenfalls eine zeitlang in der Behörde aufbewahrt. Hierfür gibt es entweder gesetzliche Regeln, und/ oder die Behörde ist dazu angehalten, eine Frist zu bestimmen, nach deren Ablauf Papierakten (sicher) […]

Klassentreffen

Geheime Aufzeichnungen eines Volljuristen Liebes Tagebuch, so ein Klassentreffen nach 30 Jahren ist ja immer auch eine Zeitreise der besonderen Sorte. Man reist zurück in eine ferne Vergangenheit und bleibt dabei doch ganz im Hier und Jetzt. Was wohl die Mitschüler von einst aus der alten Zeit noch hinüber in die Gegenwart gerettet haben? Aus […]