Ein Mängelwesen

Ein Mängelwesen. Wie die DDR tatsächlich einen „neuen Menschen“ geschaffen hat: den Ost-Mann

Egons Kronprinz

Egons Kronprinz: Eberhard Aurich zieht Bilanz über die DDR

100 Jahre Russische Revolution

Recht historisch Spezial: Justament-Autor Thomas Claer erinnert sich an den 70. Jahrestag der „Großen Sozialistischen Oktoberrevolution“ vor 30 Jahren Steht ein besonderes Jubiläum ins Haus, dann sollte man rechtzeitig mit den Vorbereitungen beginnen. Das lernte ich bereits in der Schule, als unser Kunsterziehungslehrer vor ziemlich genau 31 Jahren, im Herbst 1986, vor versammelter Klasse verkündete: […]

Broiler, Bier und Budenzauber

Die Erinnerung an die deutsche Teilung hat mancherorts museale Züge angenommen. Oft vermischen sich Verklärung, Verdrängung und historische Faktizität. Im ehemaligen Grenzgebiet kurbelt der 3. Oktober den Fremdenverkehr an Benedikt Vallendar Heiligenstadt – Zugegeben, Tunnel sind nicht jedermanns Sache. Sie sind dunkel, eng und oft gibt es dort nur eingeschränkten Radioempfang. Doch Tunnel haben auch […]

„Der Sozialismus war ein Betriebsunfall“

Immer mehr Bolivianer sind enttäuscht vom linken Wirtschaftskurs ihres Präsidenten Evo Morales – sie gründen Kleinunternehmen oder beteiligen sich an diesen Benedikt Vallendar La Paz / El Alto – „Hier an der Stelle wurde ich letzte Woche zweimal geblitzt“, schimpft Pablo. 10 Bolivianos, rund einen Euro haben ihm die Beamten abgeknöpft. „Dafür müssen manche einen […]