Aktuell und zuverlässig

Der Fischer-StGB-Kommentar in 63. Auflage hat alle Gesetzesänderungen eingearbeitet Thomas Claer Auf stolze 2.717 Seiten ist die aktuelle Neuauflage des Strafgesetzbuch-Kommentars von Thomas Fischer, die wir beinahe druckfrisch in den Händen halten, inzwischen angewachsen. Und auch inhaltlich ist im Vergleich zur Vorauflage so einiges passiert: Das 49. Gesetz zur Änderung des StGB betreffend die Umsetzung […]

Kommentar mit Homepage

Der Thomas Fischer StGB-Kommentar in 62. Auflage Thomas Claer Der Thomas Fischer-Kommentar des Strafgesetzbuchs ist kein juristischer Gesetzbuch-Kommentar wie jeder andere. Nichts Geringeres ist er als der erste Kommentar mit eigener Homepage. Weder Palandt noch Thomas-Putzo, weder Kopp noch Meyer-Goßnernoch können sich einer vergleichbaren PR in eigener Sache rühmen. Auf http://fischer-stgb.de/ präsentiert sich Chefkommentator Prof. […]

Alter Hase und Newcomer

Der „Fischer“ in 61. Auflage und der „Posser/Wolff“ in 2. Auflage Thomas Claer Gewissermaßen auf den letzten Metern des alten Jahres sind noch zwei schwergewichtige Kommentare anzuzeigen, die auf ihrem Umschlag beide schon die Jahreszahl 2014 tragen, sich ansonsten aber in durchaus vieler Hinsicht unterscheiden: zum einen der Fischer-StGB-Kommentar, der in nunmehr 61. Auflage erscheint […]

Mehr als ein Kurzkommentar für die Praxis!

Der Fischer-StGB-Kommentar in 60. Auflage Jens Jenau Der jährlich erscheinende Beck´sche Kurzkommentar „Strafgesetzbuch“ mit Nebengesetzen von Prof. Dr. Thomas Fischer – seit Juni 2013 VRiBGH (2. Senat) -, ist in der 60. Auflage erhältlich. Aktualität schreibt Fischer in seinem allein bearbeiteten Kurzkommentar ganz groß. Denn auch seit der Vorauflage ist der Gesetzgeber wahrlich nicht untätig […]

Der Klassiker mit neuem Namen

Der Platzhirsch unter den StGB-Kommentaren: Fischer Patrick Mensel Die Kommentierungsart des Fischer ist schon als einzigartig zu bezeichnen. Die richtige Mischung aus Standardwissen und Spezialkenntnissen macht aus diesem Kommentar eine überaus interessante Alternative zu anderen Standardwerken dieses Rechtsgebietes. Die unzähligen Hinweise auf weiterführendes Schrifttum zur Vertiefung sind nahezu umfassend und sollten auch an Nebenproblemen Interessierte […]