Jurist in einem Versicherungskonzern

Justament-Gespräch mit Dr. Peter Skowronek über seinen Job als Unternehmensjurist in der Versicherungskammer

Wer nach seinem Jura-Studium spannende Herausforderungen sucht, findet diese sicher in der Wirtschaft. Denn hier ist nicht nur das Themenspektrum vielfältig, auch die Arbeitsbedingun-gen passen häufig zur Lebenswirklichkeit und den Vorstellungen junger Absolventen. Dr. Peter Skowronek erklärt, warum er sehr zufrieden ist mit seinem Job.

Karriere

Geheime Aufzeichnungen eines Volljuristen Liebes Tagebuch, meine Mutter wusste schon frühzeitig sehr genau, wohin es mit mir später einmal gehen sollte: „Du wirst dein Leben lang früh aufstehen müssen. Gewöhn dich daran!“, sagte sie zu mir streng, wenn ich als Kind manchmal lange schlief, was ich schon damals gerne tat. Meine Antwort darauf war: „Das […]

Mit detektivischem Spürsinn zum beruflichen Erfolg

Es ist kein Geheimnis: In Deutschland praktizieren derzeit mehr als 160.000 Rechtsanwälte – der Arbeitsmarkt ist dementsprechend hart umkämpft und der Berufseinstieg für Juristen oft nicht einfach. Doch abseits der gewohnten Pfade haben auch Absolventen häufig sehr gute Karrierechancen: So eröffnet zum Beispiel eine Detektei jungen Juristen neue Perspektiven und ein vielfältiges Aufgabengebiet. „Um die […]

Callcenter statt Karriere

Auf dem 50. Historikertag in Göttingen wurden auch die prekären Berufsaussichten junger Absolventen erörtert Benedikt Vallendar Göttingen – Wie es nach dem Master weitergehen soll, weiß Sonja selbst noch nicht so genau. Am liebsten würde die 23-Jährige Geschichtsabsolventin in der Forschung oder als Archivarin arbeiten, sagt sie. Aber dort sind die Stellen bekanntlich rar gesät […]

Balsam für die Juristen-Seele?

Der Karriere Ratgeber „Du bist großartig“ von Meike Müller Katharina Stosno Du bist großartig – diesen Satz hört man besonders als Jurist äußerst selten. Als Jurastudent schon gar nicht, denn da regnet es regelmäßig keine 18 Punkte. Und als Rechtsanwalt, Richter oder Staatsanwalt hat man ebenfalls oft genug allein das Recht auf seiner Seite. Die […]

Arbeitest du noch oder machst du schon Karriere?

Eine Anleitung zur „Wahnsinnskarriere“ von W. Schur und G. Weick Nadja Platz Wolfgang Schur und Günter Weick sind Karrierecoaches. Beide haben eigene Karriereerfahrungen im Vertriebsbereich internationaler Großunternehmen gemacht und 17 Regeln für eine steile Karriere in ihrem Buch „Wahnsinnskarriere“ zusammengefasst. Die Erstausgabe mit dem Untertitel „Wie Karrieremacher tricksen, was sie opfern, wie sie aufsteigen“ erschien […]

Das neue Heft zum Jubiläum

Mit Kartellrechts- und Frauen-Spezial Endlich wieder eine Print-Ausgabe. Das wurde ja auch langsam Zeit. Aber es ist nicht irgendein Heft, das wir nun stolz präsentieren können, sondern unsere Jubiläumsausgabe: 10 Jahre ist unser gepflegtes Magazin nun schon alt.  Wir blicken zurück und nach vorne. Ansonsten widmen wir uns in dieser Ausgabe ausführlich dem Kartellrecht und […]

Für Ambitionierte

Das Insider-Dossier: Karriere in der Großkanzlei von Caspar Behme, Nicolas Nohlen

Sven Heller

Der Klassiker zum Thema Coaching

Michael Pohl, Heinrich Fallner: Coaching mit System

Florian Wörtz