Viel Streit ums Wohnen

Das Handbuch des Fachanwalts Miet- und Wohnungseigentumsrecht in 7. Auflage Rüdiger Rath Als im Miet- und WEG-Recht wirkender Jurist hat man ein weites Betätigungsfeld. Dies gilt umso mehr, als die Zeichen hier schon seit Jahren auf Konfrontation stehen. Nun gäbe es hierzulande zwar insgesamt ohne weiteres ausreichend Wohnraum für alle. Doch befindet sich ein erheblicher […]

Arbeitshilfe im Arbeitsrecht

Der Nomos-Handkommentar Kündigungsschutzrecht von Gallner / Mestwerdt /Nägele in 7. Auflage Ludwig Deist Schon seit längerem ist der Trend zum Alles-aus-einer-Hand-Prinzip in der Kommentierung vielfältiger Rechtsgebiete zu beobachten, die jeweils auf einem Rattenschwanz unterschiedlichster Gesetze basieren. Bestes Beispiel ist der nun schon in 7. Auflage erschienene Nomos-Handkommentar zum Kündigungsschutzrecht, herausgegeben von Gallner / Mestwerdt / […]

Mit der Zeit gegangen

Das große Lehrbuch „Familienrecht“ von Gernhuber / Coester-Waltjen in 7. Auflage Ludwig Deist Einst vom nicht mehr unter uns weilenden Namensgeber Joachim Gernhuber begründet und mittlerweile von Dagmar Coester-Waltjen allein weitergeführt, ist dieses 922 Seiten starke Lehrbuch des Familienrechts nunmehr bereits in  7. Auflage erschienen. Und schon im Vorwort räumt die Autorin, ihres Zeichens emeritierte […]

Der Klassiker des Staatsrechts neu aufgelegt

Altmeister Peter Badura aktualisiert wieder im Drei-Jahres-Rhythmus Matthias Wiemers Das im Jahre 1986 erstmals erschienene „Staatsrecht“ von Peter Badura liegt nun erneut in aktualisierter Form vor. Wieder hat sich am Grundrechtsteil des Grundgesetzes nichts geändert, wohl aber am staatsorganisatorischen Teil, und zwar diesmal u. a. in Form der unseligen „Reform“ der Finanzverfassung vom Juli des […]

Überschaubares Baurecht

Öffentliches Baurecht von Battis in der 7. Auflage Michael Stern Battis‘ Werk ist in 8 Kapitel unterteilt: Grundlagen, Raumordnungsrecht, Die Bauleitplanung, Sicherung und Verwirklichung der Bauleitplanung, Städtebauliche Zulässigkeit von Vorhaben, Besonderes Städtebaurecht, Bauordnungsrecht und Gerichtlicher Rechtsschutz. Das Buch richtet sich vornehmlich an Jura-Studenten, die sich für den staatlichen Teil der ersten Prüfung hinsichtlich des Baurechtes […]

Fürs Billy-Regal

Der Kindhäuser in 7. Auflage Thomas Claer Es gibt nicht wenige juristische Kommentare, die ausdrücklich als Praxis-Kommentare firmieren und besonderen Wert drauf legen, „dem Praktiker“ stets hilfreich zur Seite zu stehen. Einen etwas anderen Ansatz verfolgt der Kindhäuser, auch wenn der „Lehr- und Praxiskommentar zum StGB“ aus dem Hause Nomos die Praxis ebenfalls im Namen […]

Der umfassendste einbändige Kommentar des Grundgesetzes

Der Sachs in 7. Auflage Michael Stern Es gibt viele Kommentare zum Grundgesetz. Die Platzhirsche unter diesen Kommentaren sind nicht selten die mehrbändigen Werke, die verfassungsrechtliche Fragestellungen bis ins letzte Detail beleuchten. Der vorliegende Band versucht einen Mittelweg einzuschlagen. Zwar handelt es sich hierbei um ein einbändiges Werk und doch können es die Ausführungen in […]

Profunde Darstellung

Der Lechner/ Zuck-Kommentar zum Bundesverfassungsgerichtsgesetz in 7. Auflage Matthias Wiemers Der Stuttgarter Rechtsanwalt Professor Dr. Rüdiger Zuck darf als ein Altmeister des Verfassungsprozessrechts gelten. Er hat vor Jahrzehnten den zunächst von Lechner in der Reihe „juristische Kurz-Kommentare“ (wie der Palandt) erschienenen Kommentar übernommen und ihn in die Reihe „gelbe Erläuterungsbücher“ überführt, die eigentlich noch unterhalb […]

Zuverlässig und kompetent

Der AnwaltKommentar zum RVG in 7. Auflage Florian Wörtz Mit dem am 01.07.2013 in Kraft getretenen 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz sind zahlreiche Veränderungen im Gebührenrecht einher gegangen. In die Neuauflage des Gebührenklassikers von Schneider/Wolf sind neben den Änderungen des 2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetzes auch die Änderungen des Prozesskostenhilfe- und Beratungshilferechts, das Gesetz zur Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung sowie die […]