Im Wodka liegt die Wahrheit

Der Konflikt um die Krim ist nur vordergründig eine Frage nationaler Identität. In Wirklichkeit verbirgt sich dahinter der in Russland vielerorts gescheiterte Transformationsprozess nach dem Zusammenbruch des Kommunismus Benedikt Vallendar Moskau / Kaliningrad – 14.000 Rubel, umgerechnet dreihundert Euro zeigt das Display des Bankautomaten an. „Mein Lohn für Februar“, sagt Tatjana (27), die in Gwardejsk […]

Der Klassiker zum Ehebruch

Recht cineastisch, Teil 14: „Anna Karenina“ nach Lew Tolstoi Thomas Claer „Am Anfang der literarischen Moderne stand der Ehebruch als Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Bindung“, befand unlängst Willi Winkler in der Süddeutschen Zeitung. Und dafür stehen vor allem die drei großen Ehebruchsromane des 19. Jahrhunderts: „Madame Bovary“, „Effi Briest“ und … ja, genau: […]