Das Drumherum des Erbrechts

Der Nomos-Kommentar „Nachfolgerecht. Erbrechtliche Spezialgesetze“ in 2. Auflage Rüdiger Rath Das Erbrecht ist, wie jeder weiß, ein Teil des Zivilrechts. Im BGB lautet der Titel des fünften (und letzten) Buches „Erbrecht“. Doch das ist, wie jeder Praktiker, der auch nur gelegentlich mit erbrechtlichen Mandaten konfrontiert gewesen ist, bestätigen wird, noch längst nicht alles. Vielmehr gibt […]

Guter Rat macht sich bezahlt

Der Nomos Kommentar Erbrecht in 5. Auflage Rüdiger Rath Rein wirtschaftlich betrachtet ist die Beratung im Erbrecht ein Wachstumsmarkt, wie er im Buche steht. Die (westdeutsche) Nachkriegsgeneration konnte in einem Umfang Vermögen aufbauen, der historisch ohne Beispiel ist. Nutznießer sind zum einen die Erben, zum anderen aber auch die erbrechtlich ausgerichteten Rechtsanwälte, denen zusätzlich noch […]

Schnittstelle Erbrecht/Sozialrecht

„Sozialhilferegress bei Erbfall und Schenkung“ von Gudrun Doering-Striening Florian Wörtz Der Sozialhilferegress umschreibt die Fallkonstellation, dass das Sozialamt sich bei einem Leistungsempfänger an die unterhaltsverpflichteten Angehörigen hält. Aufgrund der Überalterung der Gesellschaft und des Risikos, dass Ältere über einen längeren Zeitraum pflegebedürftig werden, gewinnt die Problematik immer mehr an praktischer Bedeutung. Mit dem Werk „Sozialhilferegress […]

Gut strukturiert

Die NomosFormulare Erbrecht in 3. Auflage Florian Wörtz Gerade im Erbrecht steht der Anwalt vor einer Vielfalt an Herausforderungen, um ein Mandat sachgerecht bearbeiten zu können. Der Uricher stellt sich hierbei als sehr praktische Arbeitshilfe heraus, vereint er doch Rechtsgestaltung und Prozessführung in einem Band. In insgesamt 12 Kapiteln deckt das Werk alle praxisrelevanten Bereiche […]

(Ver-)Erben will gelernt sein

Die „Anwaltformulare Erbrecht“ in 5. Auflage Oliver Niekiel Das Erbrecht ist in aller Munde. Regelmäßig wird in der Tagespresse von der Generation der Erben und unvorstellbar hohen Vermögen berichtet, die in den nächsten Jahren und Jahrzenten vererbt werden. Dazu ist das Erbschaftsteuergesetz nicht selten Inhalt bundesverfassungsrechtlicher Verfahren. Ganz nebenbei handelt es sich um ein überaus […]

Wichtiger Begleiter

„Das erbrechtliche Mandat“ in 5. Auflage Florian Wörtz Erbrecht ist eine komplizierte Materie, die für Anwälte eine tückische Haftungsquelle darstellen kann. „Das erbrechtliche Mandat“ erscheint in 5. Auflage nunmehr im zerb-Verlag und zeichnet sich in bewährter Manier dadurch aus, dass es auf die Rechts- und Mandatspraxis des anwaltlichen Praktikers abgestellt ist und in sieben Abschnitten […]

Lohnender Praxisleitfaden

„Die 100 typischen Mandate im Erbrecht“ aus dem Deubner-Verlag in erster Auflage Florian Wörtz Mit dem Praxisleitfaden „Die 100 typischen Mandate im Erbrecht“ wendet sich der Deubner-Verlag an alle im Erbrecht tätigen Rechtsanwälte – seien es Kollegen, die eher weniger im Erbrecht tätig sind und in diesem besonders haftungsträchtigen Rechtsgebiet besonders gefährdet sind einen Fehler […]

Erbrecht vertieft

Die dritte Auflage von Dirk Olzens „Erbrecht“ Patrick Mensel Das nun in 3. Auflage erschienene Werk Erbrecht von Dirk Olzen bringt das bekannte Lehrbuch wieder auf den neusten Stand der Gesetzgebung und Rechtsprechung: Eine Aktualisierung, die durch geplante Gesetzesänderungen, vor allem das Pflichtteilsrecht betreffend, nötig geworden ist. Eine weitere wichtige Thematik ist das Patiententestament, das […]

Im Doppelpack

Das Formularbuch-Paket Erb- und Familienrecht aus dem Nomos-Verlag Christina Münder Da lohnt sich das Zugreifen für den Familien- und Erbrechtler aber wirklich! Mit dem Paket für das Familien- und Erbrecht hat sich der Nomos Verlag mal wieder etwas Besonderes einfallen lassen. Das Paket bietet gegenüber der Anschaffung beider Einzelwerke natürlich einen nicht unerheblichen Preisvorteil, der […]

Das ist ja der Hemmer

Die Anwaltsbasics Erbrecht von Jürgen Pfeuffer und Heinfried Hahn Oliver Niekiel Die Produkte des Juristischen Repetitoriums Hemmer aus Würzburg haben zahlreiche Anwälte vom ersten Semester bis zum Zweiten Staatsexamen begleitet. Ob Basics, Shorties oder AudioCards, das Angebot ist umfangreich und dürfte für jeden Geschmack etwas vorhalten. Nun ist eine weitere Lücke geschlossen. Mit „Die Anwaltsbasics […]