Gut versorgt

Der Reich-Handkommentar zum BeamtVG in 2. Auflage Rüdiger Rath Beamter müsste man sein. Da macht man beruflich zwar meistens keine großen Sprünge mehr, aber man ist angekommen im sicheren Hafen der Obhut von Vater Staat. Zugegeben, der eine oder andere in der freien Wirtschaft mag mehr verdienen, aber als Beamter ist man, wovon viele andere […]

F… für den Fiskus

Das deutsche Prostitutionsgesetz von 2002 sollte Frauen vor Ausbeutung schützen – bewirkt hat es das Gegenteil. Ein Ortsbesuch auf der Kurfürstenstraße, dem berüchtigten Straßenstrich in Berlin Benedikt Vallendar Berlin – Es ist kalt geworden, und der Herbst hat Berlin fest im Griff. Bunte Blätter fliegen über den Bürgersteig, derweil die Gäste im Café Neustart „Mensch […]

Ungewöhnlich

Der lexikalische RVG-Kommentar aus dem Luchterhand-Verlag Jens Jenau Bei dem in dritter Auflage erschienenen RVG-Kommentar handelt es sich um das als BRAGO-Kommentar bereits vor Jahrzehnten von Göttlich/Mümmler aus der Taufe gehobene Werk; auf dem vergütungsrechtlichen Literaturmarkt zweifellos ein anerkanntes Nachschlagewerk. Fortgeführt wird die Kommentierung von RA Prof. Dr. Jürgen Rehberg (FA Arbeits- und Familienrecht), RA […]

Das Steuervereinfachungsgesetz

Weil einfach einfach einfach ist Oliver Niekiel Am 2. Februar 2011 hat das Bundeskabinett den Gesetzesentwurf für das sogenannte Steuervereinfachungsgesetz 2011 beschlossen. Der Gesetzesentwurf, der unter anderem auf der Homepage des Bundesfinanzministeriums einsehbar ist, enthält zahlreiche Neuerungen, die nachfolgend im Überblick dargestellt werden. Bestimmte Personen, insbesondere Arbeitnehmer, sollen künftig die Möglichkeit bekommen, ihre Einkommensteuererklärung nur […]

Das Wachstumsbeschleunigungsgesetz

Oliver Niekiel Es hat ganz ohne Zweifel das Zeug zum (Un-)Wort des Jahres: Das sogenannte Wachstumsbeschleunigungsgesetz. Kein anderes Gesetz hat in der jüngeren Vergangenheit die Nachrichten derart beherrscht. Zuletzt hat speziell die umsatzsteuerrechtliche Begünstigung des Hotelgewerbes für Aufsehen gesorgt. Im Januar 2010 wurde bekannt, dass die Düsseldorfer Substantia AG im Zeitraum zwischen Oktober 2008 und […]